Warum es uns gibt ...

Wir fördern die Unterstützungsgruppen mit

  • Finanzierung von Spezialausbildungen
  • Exkursionen im Rahmen von Ausbildungen
  • Beschaffung von Zusatzgerätschaften
  • Stärkung der Öffentlichkeitsarbeit
  • Teambildende Maßnahmen

 

Die Vereinsgründung

Die Gründungsmitglieder des Fördervereins am 28.03.2012

Die Idee des Fördervereins geisterte schon einige Jahre durch die Köpfe des Führungskreises der Unterstützungsgruppen im Landkreis Schweinfurt.

 

Hintergrund der Überlegungen: Es fehlte am verbindenden Element zwischen den einzelnen Untertsützungsgruppen. Die UG-ÖEL wird überwiegend aus dem Personal der Feuerwehren und des THW besetzt, die UG-SanEL findet ihr Personal in den Reihen des Roten Kreuzes und der Malteser. Und die KomFü ist so eine Art Mischmasch aus allen zwei Gruppen.

 

Aus diesem Grund haben sich die Führungskräfte der einzelnen Gruppen im Herbst 2011 mit dem Gedanken eines gemeinsamen Fördervereins befasst. Die Idee des Fördervereins, zwei Jahre zuvor noch verworfen, hatte genug Zeit in den Köpfen zu reifen, sodass wir uns doch zu diesem Schritt entschlossen haben.

 

Kaum zu diskutieren war die Frage, wen wir uns als Vorsitzenden wünschen. Es sollte ein gestandener Katastrophenschützer sein, der in allen Bereichen des hiesigen Katastrophenschutzes anerkannt und geschätzt ist. Der Vorschlag, den langjährigen Notfallseelsorger und Katastrophenschützer Dekan Werner Kirchner um Übernahme des Amtes des Vereinsvorsitzenden zu bitten kam schnell und mit voller Zustimmung aller Beteiligten.

 

Werner Kirchner konnten wir dann am frischen, aber schönen Abend des 28. März 2012 auf der Terasse seines Pfarrhauses in Bergrheinfeld überzeugen, die Vereinsgründung zu unterstützen und letztlich auch das Amt des Vereinsvorsitzenden zu übernehmen. Mit der Unterschrift unter dem Gründungsprotokoll und der Ursatzung war der erste, aber wichtigste Schritt zum Förderverein getan und der Verein offiziell gegründet.

 

Die Gründungsmitglieder des Fördervereins der Unterstützungsgruppen im Landkreis Schweinfurt e.V. sind:

  • Dekan Werner Kirchner, Bergrheinfeld
  • Jan Dreßler, Sulzheim, UG-SanEL
  • Thomas Englisch, Obbach, UG-ÖEL, KomFü, UG-SanEL
  • Marco Gans, Kützberg, UG-ÖEL, KomFü
  • Jürgen Lindemann, Hoppachshof, UG-SanEL
  • Christian Margraf, Abersfeld, UG-SanEL
  • Jens Reuß, Grettstadt, UG-ÖEL, KomFü

 

In dieser Gründungsversammlung wurde dann auch gleich die erste Vorstandschaft gewählt:

  • Vorsitzender Dekan Werner Kirchner
  • Schriftführer Thomas Englisch
  • Kassier Jens Reuß